--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Donnerstag, 31. Juli 2014

Die Designerin herself! :)

Liebe Kirsten, liebe Anne,

auf den letzten Drücker habe ich es jetzt gerade noch geschafft, obwohl ich so viel mehr vor hatte. So ist hier nur ein Kuscheltuch für einen kleinen frisch geschlüpften Jungen entstanden. Die Augen habe ich übrigens vergessen und nicht absichtlich weggelassen. Ausserdem habe ich den Käfer mit wasserlöslicher Stickfolie unterlegt, weil ich dachte, das könnte nach dem Waschen cool unordentlich aussehen. Naja, es sieht dann doch eher nur unordentlich aus - lach - aber den jungen Mann wird es wohl hoffentlich nicht weiter stören. Eigentlich sollte eine ganze „Kollektion“ aus Lätzchen, Waschlappen und Kuscheltuch entstehen, aber was nicht ist, kann ja noch werden...

Ich möchte mich auf jeden Fall bei Euch bedanken. Kirsten, die Freebiechallenge ist wirklich eine grossartige Idee und es stimmt: es ist sehr spannend und schön zu sehen, was aus den Designs gemacht wird. Anne, vielen Dank für die tolle Digitalisierung! Selbst die frickeligen Sterne und Fühler lassen sich perfekt sticken! Außerdem möchte ich mich gerne für jedes einzelne Designbeispiel bedanken. Jedes hat mir wirklich eine Freude gemacht.

Ich hoffe, ich schaffe es bald wieder mitzumachen (natürlich kurz vor Schluss...)

Viele liebe Grüße,
Ira 

Liebe Ira,

ach, ich finde das gar nicht so schlimm mit den vergessenen Augen!!!

Und ich finde es sieht recht ordentlich unordentlich aus! :)

Dir nochmal vielen Dank für das entzückende Design!!! Ich hoffe Du machst auch bald wieder mit bei den Designs - wie es aussieht, wird es demnächst die Vorgabe Schmetterling! :)

Liebe Grüße,
Kirsten

Mittwoch, 30. Juli 2014

Käfer-Pulli

Hallo Kirsten,

kurz vor Schluss ist endlich der Pulli für meinen Kleinen fertig geworden... er wird ihn lieben, so wie ich !

Ich hoffe, ihr macht noch lange weiter... leider ist ein Monat ja immer so schnell um aber vornehmen tu ich es mir eigentlich jeden Monat endlich teilzunehmen... um so glücklicher bin ich jetzt !

Vielen Dank für die Mühe die ihr euch immer gebt und viele Grüße,
Petra

Liebe Petra,

ein Plotterbeispiel! :) Wie schön! Und mir gefällt der Käfer auch ultra gut!!! Und wenn Dein Kleiner ihn nicht haben sollte - ich hätte hier eine Abnehmerin! ;)

Liebe Grüße,
Kirsten

Taschenspiegel

Hallo Kirsten,
ich habe aus den süßen Käfern 2 Filzhüllen für so kleine Taschenspiegel gemacht, sie sind einfach nur niedlich..
Gruß Daniela


Liebe Daniela,

Taschenspiegel?! Cool! :) Immer einen Spiegel in der Handtasche - und nun auch noch in einer schicken Hülle! :) Gefällt mir!

LG, Kirsten

Dienstag, 29. Juli 2014

Tolino-Hülle

Hallo liebe Kirsten und Anne,
Mein Beitrag für diesen Monat sollte eigentlich ein Mobile für ein kleines Mädchen werden. Es kommt
im September zur Welt .Ich habe dafür ein Baum gestaltet auf dem die Daten der Kleinen stehen und die
Käfer sollen sich Drumherum tummeln. Es ist aber so arbeitsintensiv und nur halb fertig. Also musste eine
Notlösung her. Ein Täschchen für den Tolino ! Gestickt habe ich mit meinem Gewinn von der lieben Angelika.
Ich kann das Garn nur empfehlen. Welche Seite der Tasche nun vorne ist, ich selber konnte mich noch nicht
entscheiden. Nochmal lieben Dank an euch Beide für die viele Arbeit.

Liebe Grüße Susanne

Liebe Susanne,

wow, die Hülle ist echt super geworden!!! Ich glaube so eine muss ich meinem Kindle auch verpassen!!! :)

Vielen Dank für das tolle Beispiel - und ich muss ja ehrlich sagen, ich bin ganz gespannt auf das Mobile! :)

LG, Kirsten


Käfer-Monster

Hallo Kirsten,

Ich hatte noch eine Idee für den süßen Käfer. Ich habe aus einem Gästehandtuch ein Kuschel-, knuddel-,  Tröste- Monster genäht. Es kann mit Watte, Kirschkernen etc gefüllt werden und ist somit für große und kleine Kinder einsetzbar. Mal schauen, wen wir damit erfreuen können.

Liebe Grüße
Michaela

Liebe Michaela,

ich bin sicher Du findest jemanden, dem Du eine riesen Freude machen kannst! :)

LG, Kirsten

Montag, 28. Juli 2014

Freebiechallenge

Liebe Kirsten
Vielleicht haben wir diesen Monat etwas übertrieben!?
Aber die Käfer sind einfach sooo toll. Meine Grosse feierte ihren 7. Geburtstag mit einer Käferparty. Angefangen bei den Einladungskarten, über Basteleien, bis zum Kuchen und den Trinkhalm- Beschriftung, überall waren die Käfer.
Um es uns etwas einfacher zu machen, haben wir allerdings auf die Fühler verzichtet. Die Mädchen waren total begeistert, dass sie ihr eigenes T-Shirt mit einer Blumenwiese bemalen durften und anschliessend bügelten wir gemeinsam jeweils zwei Käfer aus Flexfolie auf.
Leider kam ich vor lauter basteln nicht mehr zum Fotos machen und so haben wir nur unsere eigenen Beispiele…
Vielen herzlichen Dank und liebe Grüsse
Nadine




Liebe Nadine,

übertrieben?! Ja, es scheint als hättet ihr Spaß gehabt. Und wir finden es absolut genial!!! Die Trinkhalme, die Torte... einfach alles. Da stimmt jedes Detail! Wahnsinn! Und die Idee mit den T-Shirts ist Klasse.
Das Kompliment für die Käfer geben wir gerne weiter an Ira, die sich die kleinen Krabbler ausgedacht hat.
LG, Kirsten & Anne

Sonntag, 27. Juli 2014

Käfer-Kleidchen

Hallo Kirsten,

Vielen Dank für Deine tolle Internetseite. Du machst Dir viel Mühe mit Deinen tollen Stickdatein. Zwei habe ich auch davon verwendet und jetzt schicke ich Dir die Bilder, weil ich keinen Blog oder ähnliches habe.

Liebe Grüße und weiterhin viele tolle Ideen
Anke





Liebe Anke,

schön!!! Ich freue mich riesig, dass es die Eule so auch noch gezeigt wird! :) Und das Käferkleidchen ist allerliebst!

Liebe Grüße,
Kirsten

Bekrabbelte Fahrradtasche

Liebe Kirsten,

ich habe die Freebie-Challenge erst bei den Walen/Delfinen entdeckt und auch versucht zu plottern (etwas öhm...erfolglos). Aber bei den Käfern hat es geklappt, vor allem, weil mir die Deadline-Verlängerung entgegen kam .

Deinen Frust, dass oft runtergeladen wird und nur wenig eingereicht wird, kann ich gut verstehen. Ich wollte erst auch nicht einreichen, Scham, Zeitmangel, was auch immer.

Aber es ist Dir wichtig, zu sehen, was die "Runterlader" mit Deinen Entwürfen anstellen, dann sollte es mir auch wichtig sein, dass Du zu sehen bekommst, was zumindest ich damit gemacht habe.

La voila, eine Fahrradtasche für meine große Tochter mit Blümchen und Käfern. Vielen Dank für die schönen Entwürfe und die ganze Arbeit, die Du Dir machst!

Viele liebe Grüße!
Ronja


Liebe Ronja,

herrje, Schuldgefühle oder sonstiges möchte ich ganz bestimmt nicht mit der Freebiechallenge hervorrufen. Ich weiss, dass das Leben manchmal anderes mit einem vorhat und man deswegen doch nicht dazu kommt etwas mit einem Freebie zu machen. Aber generell sollte der "gute Vorsatz" vorhanden sein! :)

Ich finde die Fahrradtasche übrigens sehr gelungen! :)

LG, Kirsten

Donnerstag, 24. Juli 2014

Pferdekopf

Hallo,

zum Guten Schluß möchte ich auch noch ein Pferdebildchen einreichen. Ich hoffe das ist so machbar. Ich fände es als Doodle-Bild ganz schön.

Viele Grüße
Karin

Liebe Karin,

definitiv wäre das ein schönes Redwork-Motiv! :)

LG, Kirsten

Dienstag, 22. Juli 2014

Erinnerung: Pferde Design

Mit diesem Seepferdchen von Michaela



möchte ich daran erinnern, dass am 24sten die Deadline ist, um noch Pferdedesigns einzureichen. :)

LG, Kirsten

Hufeisen nebst Pferd

Hallo Kirsten,

Anbei ein Beitrag für die Pferde - Aktion im Juni / Juli. Da ich mich nicht entscheiden konnte, sende ich dir gleich noch einen Beitrag.
Ich bin froh, dass der Zeitraum verlängert wurde. Mir fehlten irgendwie gute Ideen.
Wie es so ist, konnte ich mich dann nicht festlegen.
Einerseits finde ich, dass Pferde und Hufeisen einfach zusammen gehören andererseits gibt es ja noch andere, besondere Pferdchen. Die Seepferdchen, Bild folgt mit separater Mail.

Jetzt möchte ich dir noch danken, für die Zeit und Mühe  die du für uns einsetzt. Ich muss sagen, ja, es macht nur Spaß wenn viele mitmachen und man sehen kann wie die Dateien eingesetzt /umgesetzt werden. Doch ist es nicht in jedem ehrenamtlichen Engagement so, dass der Einsatz nicht von allen gewürdigt wird.
Die jenigen, die mitmachen, wissen es zu schätzen. Reicht nicht ein Lächeln bzw in diesem  Fall ein schöner Beitrag um zu sehen. Ja, der Einsatz hat sich gelohnt.
Ich jedenfalls finde es super und mache immer gerne mit.
Meine beiden Mädels sind den Kinderschühschen schon entschlüpft daher kann ich keine Kleidung so niedlich aufpimpen. Meistens finde ich trotzdem eine Verwendung für die super tollen Dateien.
Also, mach bitte weiter.

Jetzt hätte ich es fast vergessen. Da man sich nicht mit fremden Federn schmückt, muss ich noch sagen. Die Ideen sind von mir, die Zeichnungen von meiner Tochter. Sie setzt meine Vorstellungen immer super um.

Einen wunderschönen Abend.
Liebe Grüße

Michaela


Liebe Michael,

also ich würde mal sagen: Deine Tochter hat es drauf! :) 

Und ja, ein Lächeln reicht oftmals, aber durchs Nachfragen habe ich nun rausgefunden, dass die Motivauswahl nicht abwechselnd genug ist.

Liebe Grüße,
Kirsten

Glückskäfer

Liebe Kirsten,

den Glückskäfer, den Anne total schön bearbeitet hat, habe ich auf eine klassische Tunikaschürze in Gr. 74 appliziert.

Ich hatte noch einen Glückskäferstoff im Vorrat, der jetzt perfekt für die Innenseite und Sammeltasche passte. An die Käferkinder vom Stoff habe ich auch die Käfermama angepasst, daher klassische Punkte und kurze Füßchen

Euch ganz herzlichen Dank mal wieder und viele Grüße
von Andrea





Liebe Andrea,

hey, Du hast die Sternchen-Fühler vergessen! :)

LG, Kirsten


Krokodil frisst Käfer

Hallo Kirsten,

hier jetzt endlich mein Beitrag zur Challenge. :)
Unsere Pernille brauchte noch ein Taschenbaumler. Jetzt sieht es so aus, als ob das Krokodil den Marienkäfer aus dem Wasser retten will ... meint mein Herr Sohnemann. Sehr löblich, liebes Krokodil!!
Die Krokodilapplikation habe ich irgendwo aus dem Netz gefischt, ich weiß leider nicht mehr woher. Jedenfalls war ich direkt verliebt.
Und da so eine Schwimmtasche auch ein ordnungsgemäßes Portemonnaie für Kleingeld und Eisgeld braucht, gab es das auch noch dazu – aus einem alten Schwimmflügel.
Leider durfte ich da nicht auch noch einen Marienkäfer dran basteln, hätte bestimmt super gepasst. Aber die kleinen Herren des Hauses fanden, der Schwimmer passe besser zum Schwimmflügel als der Käfer. Schade.

Jetzt auch noch ein Wort von mir zur Challenge: Ich mache sehr gerne mit, wenn es die Zeit erlaubt und ich mit dem Motiv klar komme. Und ich mache nicht wegen eventuellen Gewinnen mit, sondern wegen der Sache an sich. Es ist immer wieder ein netter Motivationsschub, der von mir dankbar angenommen wird. Ich danke Euch jedenfalls für Eure viele Arbeit und hoffe, dass die Challenge noch lange bestehen bleibt!

Viele Grüße aus Emden,
Anke



Liebe Anke,

stimmt, es sieht so aus, als würde das Krokodil den Käfer fressen! :)

Echt super geworden! Vielen Dank für das schöne Beispiel!!!

LG, Kirsten

Freitag, 18. Juli 2014

Danke für die Anregungen

Hallo zusammen,

danke für die vielen Kommentare zu meinen Überlegungen. Ich bin froh mal nachgefragt zu haben - denn das Ganze ist FÜR EUCH gedacht und EUCH muss es auch gefallen! Ihr könnt aber auch ungefragt jederzeit Anmerkungen machen und Wünsche äußern. Nur so werden wir besser...

Ich habe auch mit Anne über die Freebiechallenge diskutiert und werde nun ein paar Punkte aufgreifen.

1. Zeit verlängern
Ich würde ungerne die Zeitspanne verlängern, denn Erfahrungen zeigen, dass viele erst am Ende einreichen - und da würde die Challenge quasi 45 Tage "brach" liegen und dann macht das ohne Rückmeldungen auch keinen Spaß mehr. Die Challenge lebt ja auch von "Erinnerungen" - also das man ein Beispiel auf einem anderen Blog sieht und denkt: "Ah ja, da war doch was" :)

2. Design -> Zielgruppe
Danke für Eure Meinungen!!! Klar werde ich gerne Erwachsenen-Motiv und Kinder-Motiv im Wechsel anbieten -> aber für Erwachsene ist das gar nicht so einfach, wie man auch am Stickdateienmarkt sieht... Was einer sich unbedingt auf seine Tasche sticken würde, das findet der andere ein absolutes NoGo... Für Themen habe ich jetzt Input von Euch. Die Abstimmung für den August findet ihr rechts in der Sidebar. :)

3. Design -> Silhouetten
Ich habe für die Designs die Bedingung Silhouette / Schatten vorgegeben,

a) weil ich "Angst habe", dass die Designs so detailfreudig werden, dass ich da komplett meine Nächte mit verbringe das zu digitalisieren. Die "Katzeaufgabe" ist da ein schönes Beispiel - die Katze mit Gesicht, die auch gewonnen hat, da habe ich echt sehr lange dran gesessen, da die Gesichtszüge eine undankbare Arbeit beim Digitalisieren sind. In der Vorschau sieht es zwar schlechter aus, als wirklich gestickt, aber trotzdem.

b) das liebe Copyright -> mit Silhouetten laufe ich eine geringe Gefahr irgendwie abgemahnt zu werden, weil doch jemand eine Vorlage zu wenig interpretiert hat und ich leider nicht wusste, dass es ein geschütztes Design ist (bei Michey Mouse kriege ich das noch hin, aber inzwischen gibt es so viele Figuren, da blicke ich kaum noch durch).

Dadurch folgt der nächste Punkt:

4. Design -> Abstimmung
Anne hat die Idee gehabt, dass wir eine Jury bilden, die entscheidet, welches Design genommen wird. Da könnten wir als Kriterium einbringen, dass "das Design digitalisierbar" sein muss. Das werde ich in Zukunft so machen, weil wir so das "Mainstream-kompatibelste" Design nehmen können! :) Glücklich werden wir aber wohl leider nie alle machen... Ergo: nach dem Pferd wird die Vorgabe gelockert!

5. Download-Regel
Ich werde die Download-Regel weiterhin beibehalten, auch wenn sich leider nicht so viele daran halten. Auf keinen Fall werde ich mit Mailinglisten anfangen oder Password-Freigabe oder sonstiges. Das macht weder Spaß noch ist das sehr zeitneutral! ;) Da muss ich mir wohl ein dickeres Fell zulegen bzgl. den schwarzen Schafen, die nur auf die Ansammlung von kostenlosen Dateien auf ihrer Festplatte aus sind. ;) Who cares, weil Spaß macht es doch erst, wenn man seine Idee auch zeigt! :)

6. Gewinn -> Sponsoren
Es macht Arbeit Sponsoren zu finden und die Gewinne zu koordinieren. Auch habe ich nicht (wie andere Bloggerinnen) so viele Kontakte und kann da aus dem Vollen schöpfen. Aber ich finde, dass so eine Challenge mit Gewinnen einfach viel mehr Spaß macht. Ich werde mich weiterhin bemühen Sponsoren zu finden! :) Ach so: Und ich finde hier sollte weiterhin abgestimmt werden, denn ich finde, dass die Gewinner auch richtig gevotet wurden!

7. Gewinn -> Abstimmung
Es wird weiterhin der Gewinner der Challenge über die Abstimmung entschieden werden. Klar haben die, die eine große Fangemeinde haben mehr Chancen, aber hey -> Qualität setzt sich meistens durch. Und bisher war ich mit den Gewinnern immer sehr zufrieden! ;)

So, das wars. Danke für Eure Meinungen. Ich wolle eigentlich nicht aufhören, aber manchmal braucht man bei der ganzen Arbeit auch ein bisschen Bestätigung! ;)

Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß! :)

LG, Kirsten

Mittwoch, 16. Juli 2014

Seid ihr noch / wieder da?!

Hi Mädels,

ich hoffe nun da die Abende wieder "langweilig" werden, doch noch ein paar an der Freebiechallenge teilnehmen werden.

Anne hat sich so viel Mühe mit dem Digitalisieren gegeben und ich fürchte sie wird eher nicht nochmal einspringen, wenn das nicht geschätzt wird. Oder habt ihr keine Ideen die Käfer einzusetzen? Oder seid ihr der Freebiechallenge müde?! Ich fände es schade, denn obwohl es sehr viel Arbeit macht, macht es mir nach wie vor unendlich viel Spaß und die Beispiele sind mir "Entlohnung" genug.

@Anne: schreib mal in den Kommentar, wie oft die Käfer schon gedownloaded wurden, ich meine mich an die Zahl 500 zu erinnern?! Von daher müsste das Design Euch ja schon gefallen?

Ehrliche Meinungen erwünscht - ich vermisse eh in letzter Zeit die Kommentare. Scheinbar denken alle, das wenn sie kommentieren sie auch mitmachen müssen?! Soll ich die Regel "wer downloaded zeigt als Gegenleistung ein Beispiel" lieber wieder rausnehmen, weil das zu viel Druck erzeugt?!

Ich denke öfters darüber nach "wozu das alles noch" und würde gerne Eure Meinungen hören - denn auch die Pferde gefallen mir schon wieder außerordentlich gut. Nur wenn ihr die gar nicht wollt, dann brauche ich mir auch nicht 3-4 Abende "um die Ohren zu schlagen".

Diskussion / Meinung / Anregung erwünscht!!!

LG, Kirsten

Sonntag, 13. Juli 2014

WM-Käfer

Hallo Kirsten,

In letzter Minute, nein etwas Zeit ist noch. Knapp 11Stunden bis zum Finale. Ein kleiner Deutschland Käfer. Damit sollten wir es doch schaffen.

Liebe Grüße
Michaela


Liebe Michaela,

zittert ihr auch mit?! Ich hoffe das 1:0, 2:0 und 3:0 fällt wieder so schnell, wie beim letzten Mal *lach*. Schön, dass Dein Käfer auch die Daumen drückt! :)

LG, Kirsten


Freitag, 11. Juli 2014

Kramtäschchen

Hallooo Kirsten!
Zum Glück habt Ihr die Zeit für die Challenge verlängert, da habe ich es doch tatsächlich auch noch geschafft!
Wie unschwer zu erkennen ist es mal wieder ein Kramtäschchen für mich geworden.
Den Stoff habe ich bei einem Einrichtungsgeschäft um die Ecke in einer Restekiste bekommen. Ich hatte den Eigentümer mal gefragt, was er mit den "Musterbögen" für Stoffe macht und er meinte nur, die können sie sich holen. Hab ich gemacht!
Liebe Grüße
Sabine


Liebe Sabine,

wow, coole Idee mit den Musterbögen - und die machen echt eine schicke Tasche!!! :)

Auch die Farbkombi der Marienkäfer gefällt mir super!

LG, Kirsten

Nachzügler - Mai schon vorbei?!

Hallo, liebe Kirsten,

ist der Mai tatsächlich schon vorbei?? Gibt es doch gar nicht. Ich hätte schwören können, wir sind erst mitten drin :)
Ich wollte unbedingt mal wieder bei Deiner tollen Challenge mitmachen, aber das war wohl mal wieder nix ...
Egal, besser spät als nie: Hier unsere beiden Schwimmmeister, die selbst dem Fuchs das Schwimmen lehren!
Entstanden ist ein Bademantel für unseren Zwerg, innen ein altes Handtuch von mir. Der große hat jetzt auch Bedarf angemeldet.
Der Stoff darf ein anderer sein, die Stickis müssen genauso auf die Taschen!! Schnitt ist auch einer älteren Ottobre, ein ganzes Stück verlängert.
Jetzt hoffe ich, dass ich es pünktlich zur verlängerten Juni-Challenge schaffe. Eine Idee hätte ich schon.

Ganz lieben Gruß aus Emden,
Anke






Liebe Anke,

wunderbar! :) Und: es freut mich, dass Wal und Delphin noch als Nachzügler dabei sein! :)

LG, Kirsten

Mittwoch, 2. Juli 2014

Käferchen

Liebe Anne,
ich habe mir schon oft die tollen Stickdateien der freebie challenge angeschaut. Diesmal habe ich sie mir zum ersten Mal runtergeladen.
Eine liebe Bekannte hat Nachwuchs bekommen und ich finde die niedlichen Käferchen sind genau richtig für einen neuen Erdenbürger.
Hier mein gesticktes Beispiel.

Vielen lieben Dank für die tolle Datei.
Liebe Grüße
Alexandra

Liebe Alexandra,
Wunderschön!!! Da wird sich die neue Erdenbürgerin und vor allem sicher auch die frisch gebackene Mama sehr freuen.
LG, Anne