--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Sonntag, 1. März 2015

Kleine Frage zwischendurch...

... natürlich optimiere ich immer die Sprungstiche in den Designs. Optimieren hieß bei mir aber bisher immer, dass der Sprungstichfaden (also von einer Fläche zur nächsten) so kurz wie möglich sein sollte. Davon unabhängig ist natürlich, dass ein Sprungstich nie überstickt werden sollte (jedenfalls nicht von der gleichen Farbe, nach dem Farbenwechsel ist das nicht immer zu garantieren...).

Nun habe ich aber im Design für den März gerade die Sprungstiche abgeschnitten und festgestellt, dass je länger die Sprünge sind, desto weniger muss man sie da "rauspuhlen".

Also meine Frage dazu:

Mögt ihr lieber

a) kurze Sprungstiche, weil sie bspw. unauffällig sind und nicht so viel Faden verbrauchen

oder

b) lange Sprungstiche, da man die leicher abschneiden kann und auch sofort sieht, wo man noch schneiden muss?!

Ich tendiere nämlich gerade zu b) und würde dann die 5 Tierchen die es für den März geben wird, noch einmal überarbeiten...

LG, Kirsten

P.S. Die Abstimmung geht natürlich noch bis morgen 20 Uhr weiter - es ist wirklich spannend und ein Kopf-an-Kopf-Rennen von mehreren Beiträgen! :)

Kommentare:

  1. Ich würde auch fast sagen die langen lassen sich besser abschneiden, da man mit der Schere viel besser und schneller drunter kommt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Lang mag ich persönlich lieber!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch für lange Fäden :O)

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Lange Fäden!
    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Mir gehts wie dir, ich mag die langen, nicht überstickten Fäden am liebsten! glg Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die langen Fäden auch lieber, weil ich die stramm ziehen und so viel besser bzw näher am Motiv abschneiden kann.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag zwar am liebsten die kurzen aber wenn die Mehrheit für lang ist, dann mache lang... kommt natürlich drauf an, wieviel Arbeit das noch für Dich bedeutet. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lol* Ja, ich überarbeite die ganzen Designs noch einmal. Bisher hatte ich nie so viele Flächen - aber vor allem die Giraffe ist viel Arbeit *örks*

      Aber ich habe ja gefragt. Und je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr Sinn macht das auch! :)

      Löschen
  8. Ich bevorzuge auch die langen....viel einfacher drunterzukommen zum Abschneiden.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  9. Lang! Ohne Frage! ;) Aber manchmal geht´s halt auch nicht anders...
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Ich breche mir immer halb die Finger bei den kurzen ;) Lang finde ich angenehmer. Ich hoffe ich kann im März mitmachen. Bin gerade dabei mich mit meiner Stickmaschine auseinander zu setzten. Habe noch nicht so viel Erfahrung mit dem Sticken...
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss mich auch bei lang anschließen.
    Die kurzen sehen bei mir nie wirklich schön abgeschnitten aus.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin auch für lang!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ganz klar lang! Das lässt sich einfach besser entfernen....
    GlG Gaby

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Kirsten,
    ich bin auch ganz klar für laaaaannnggg :)
    Bei den kurzen schneide ich oft nicht nur den Sprungfaden ...

    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  15. Hmm bin wohl auch eher aussenseiter... egal... Fadenabschneider ist integriert... ups

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Kirsten, also lang ist nicht schlecht weil man manchmal richtig frimeln muß und ich bewahre die abgeschnittenen Fäden Stickgarn auf um sie in eine Collage zu verwenden. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  17. Auch hier eine Stimme für lang ;) Und ich hoffe, ich kann ENDLICH mal wieder mitmachen!! Das Motiv letzten Monat ist so toll, und ich komm nicht zum Umsetzen *grummel*

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  18. Ich ärgere mich oft über kurze Sprungstiche, weil man mit der Schere nur schwer drunter kommt und Gefahr läuft, dass Stickmotiv zu ruinieren (ist mir leider schon passiert). Ich liebe es, wenn die Sticke lang und locker sind.
    LG Eulelia's

    AntwortenLöschen