--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Mittwoch, 16. Juli 2014

Seid ihr noch / wieder da?!

Hi Mädels,

ich hoffe nun da die Abende wieder "langweilig" werden, doch noch ein paar an der Freebiechallenge teilnehmen werden.

Anne hat sich so viel Mühe mit dem Digitalisieren gegeben und ich fürchte sie wird eher nicht nochmal einspringen, wenn das nicht geschätzt wird. Oder habt ihr keine Ideen die Käfer einzusetzen? Oder seid ihr der Freebiechallenge müde?! Ich fände es schade, denn obwohl es sehr viel Arbeit macht, macht es mir nach wie vor unendlich viel Spaß und die Beispiele sind mir "Entlohnung" genug.

@Anne: schreib mal in den Kommentar, wie oft die Käfer schon gedownloaded wurden, ich meine mich an die Zahl 500 zu erinnern?! Von daher müsste das Design Euch ja schon gefallen?

Ehrliche Meinungen erwünscht - ich vermisse eh in letzter Zeit die Kommentare. Scheinbar denken alle, das wenn sie kommentieren sie auch mitmachen müssen?! Soll ich die Regel "wer downloaded zeigt als Gegenleistung ein Beispiel" lieber wieder rausnehmen, weil das zu viel Druck erzeugt?!

Ich denke öfters darüber nach "wozu das alles noch" und würde gerne Eure Meinungen hören - denn auch die Pferde gefallen mir schon wieder außerordentlich gut. Nur wenn ihr die gar nicht wollt, dann brauche ich mir auch nicht 3-4 Abende "um die Ohren zu schlagen".

Diskussion / Meinung / Anregung erwünscht!!!

LG, Kirsten

Kommentare:

  1. Hallo Kirsten!
    Ich persönlich finde die Idee nach wie vor gut, aber leider sind die meisten Muster für mich zu kindisch. Das ist nicht böse gemeint - bitte nicht falsch verstehen! - aber für mich nutze ich eher selten Delphine, Pferde oder Käfer ;-)
    Wenn allerdings etwas für mich dabei ist, und ich kann es umsetzen, dann - und nur dann - lade ich es mir runter und verlinke es bei Dir. Und das mache ich nicht wegen dem Gewinn, den es hin und wieder gibt, sondern um die Idee an sich zu unterstützen. Gegen so ein paar "Fan-Gemeinden" kommt man eh nicht gegen an.
    Ich kann es aber verstehen, dass Du so langsam darüber nachdenkst, ob Du Dir weiterhin die Arbeit machen sollst. Die Regel, als Gegenleistung ein Beispiel zu zeigen, solltest Du belassen. Das ist doch das, was die Challenge ausmacht?
    Also, ich würde bestimmt öfter mal mitmachen, wenn die Muster zu mir passen. Sowas wie mit der Sonne - das war toll! Oder die Ginko-Blätter fand ich auch super. Aber das ist natürlich auch Geschmackssache.
    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich mag diese Aktion und fände es schade, wenn es sie nicht mehr gäbe.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sandra,

    ich bin absolut nicht böse -> ich kann verstehen, wenn Dir die Motive zu kindlich sind... Ich nehme aber auch gerne Anregungen auf, welche Motive denn besser funktionieren könnten.

    Ja, die Sonnen waren echt cool - und mit den Gingko-Blättern fing alles an! :)

    Nur habe ich mir wahrscheinlich mit der "Auferlegung, dass ich Stickdateien, Plotterdateien und Applivorlagen" herstelle, vielleicht auch zu viele Möglichkeiten genommen?! Filigrane Zeichnungen sind somit nicht mehr möglich. Oder auch Redwork, was ich nach wie vor für Stickdateien perfekt finde.

    Da die Plotter-Resonanz und auch die Appli-Resonanz ja eher gering ist, könnte ich ja wieder einen Schritt zurück machen...

    Die Motive dürft ihr gerne vorschlagen, aber die Designs dafür müssen halt auch eingereicht werden.

    Wir könnten ja gerne mal "Blumen im Stil der Sonnen" ausprobieren?! Was meinst Du?

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kirsten!
    Ich finde die Aktion auch super!
    Diesen Monat mit den Käfern bin ich nicht dabei, da ich ja keine Stickmaschine habe und mir das Applizieren von solchen Mini-Sternchen oder Herzchen einfach zu schwierig erscheint.
    Würde mich auch ab und zu über etwas "erwachsenes" freuen.
    Es wäre toll, wenn Du weiter machst, und wenn es nächsten Monat wieder einfacher wird, dann kann ich mir zumindest mal überlegen, ob ich Verwendung für ein Pferd hätte (die Käfer sind auch wirklich toll, und mit einer Stickmaschine hätte ich schon die ein oder andere Idee, wo die noch drauf könnten), oder sonst im übernächsten Monat.

    Viele liebe Grüße,
    Daniela



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Daniela,

      ja, ich denke die Marienkäfer sind zum Applizieren wirklich nicht ganz einfach! :) Obwohl man ja auch die Sterne weglassen könnte! ;)

      LG, Kirsten

      Löschen
  4. Hallo Kirsten,
    doch ich schaue hin und wieder vorbei. Aber ich persönlich steh überhaupt nicht auf Marienkäfer, die kann ich einfach nicht wirklich leiden.
    Und leider sind die meisten Motive zu kindlich. Meine Kinder sind aus dem Alter raus und außerdem finde ich es schade, dass die ursprüngliche Aktion, NUR Silhouetten zu machen, irgendwie verloren gegangen ist.
    Daher gibt es im Moment keine Bilder von Beispielen, da ich mir weder die Datei runterlade noch etwas sticke.
    Auch finde ich es schade, dass die angebliche Plotterei so groß dabei ist. Irgendwie habe ich das Gefühl noch kein geplottertes Beispiel gesehen zu haben? Falls eins dabei war, habe ich es leider übersehen, sorry.

    Aber die Aktion an sich finde ich gut.
    Vielleicht mal Motive für Erwachsene, für Jungs und Männer? Schriften, also Schlagwörter etc. Oder ein schöner Spruch. Statt Silhouetten in Doddle Art....

    Liebe Grüße und weiter so, die Aktion an sich ist super.
    susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susanne,

      "nur Silhouetten" sind ja schwieriger als Doodles - finde ich jedenfalls. Aber bei den Pferden des nächsten Monats sieht es doch bisher ganz gut aus, oder?! :)

      Und ja, in Zukunft versuche ich mal Themen rauszusuchen, die erwachsentauglicher sind -> aber ganz einfach ist das nicht! :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  5. Liebe Kirsten!
    ich habe einen Beitrag schon geleistet und einen schaffe ich nicht...bisher..ich schaue mal dass ich es gewuppt bekomme.... ehrlich gesagt bin ich nach wie vor sehr angetan von der Challenge.
    Mir haben zwischen zeitig die Motive nicht gefallen und dann setzte ich aus...natürlich Download alsvauch Beitrag....
    ich fände es schade wenn sie einschläft!
    vielleicht sollte wirklich ein erwachsenes Motiv oder Schriftzug oder ähnliches folgen im Wechsel mit den kindlichen!;-)!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina,

      ja, vielleicht sollte ich die Themen im Wechsel machen... Es fällt mir aber leichter Motiv-Vorgaben für Kinder zu machen als für Erwachsene... Ich denke da bräuchte ich Hilfe von Euch!

      LG, Kirsten

      Löschen
  6. Hallo,
    ich schaue immer wieder gerne bei dir vorbei, um mir auch Anregungen zu holen. Leider ist bei mir die Zeit sehr knapp, weshalb ich meistens nicht dazu komme etwas herzustellen, worauf die Motive dann Applizieren oder Plotten kann. Aber ich finde die Idee total schön und denke mir jedes Monat: "Ach die Datei ist wieder total schön, hast du nicht doch Zeit irgendwas zu machen"...aber leider scheitert es mit meiner Kreativität tatsächlich an meinem Vollzeitjob und ich komme kaum noch zum Nähen oder Verschönern.
    Ich fände es sehr traurig, wenn es diese tolle Inspirationswiese nicht mehr gäbe und würde mich freuen wenn du weiter machst, auch wenn ich bisher noch nichts gezeigt habe.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin,

      ja, ich kenne das. Ich habe auch einen fast Vollzeitjob - inzwischen sogar auf anspruchsvoller Ebene *lol*. Aber genau deswegen mag ich die Freebiechallenge, weil das eben mein Hobby ist...

      Aber auch wenn ich mir es immer vornehme, zum Nähen komme ich fast gar nicht mehr...

      *seufz*

      LG, Kirsten

      Löschen
  7. Hallo Kirsten,
    mir geht es wie so vielen hier - ich habe schon seit längerem nichts mehr gedownloaded, weil mir auch die Motive zu kindlich sind.
    Ich sehe aber auch ein daß es deutlich schweiriger ist erwachsenentaugliche Motive zu finden, oder gar solche die beide Gruppen befriedigen konnten. Der Elefant war für mich da ein super Beispiel !
    Ich werde noch mal nachdenken was mir an Themen so einfallen würde.
    Plotter habe ich keinen, aber die Appli-Datei schätze ich persönlich sehr, da ich oft auch keine Lust habe die Nähmaschine zur Sticki umzubauen...
    Deine Challenge ist super, und es wäre schade wenn es nicht weitergeht !!!
    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,

      ich nehme dankbar Themen entgegen! :) Und stimmt, der Elefant sprach wirklich beide Gruppen an... :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  8. Liebe Kirsten,
    mir hat es immer viel Spaß gemacht. Es gbbt soviele Inspirationen zum gleichen Thema. Das finde ich immer spannend.
    Diesen Monat bin ich nicht dabei und im nächsten wahrscheinlich auch nicht, da
    1. meine Software immernoch spinnt und mir einfach auch die Zeit im Moment fehlt.

    Ich fände es schade, wenn es nicht weitergehen würde, kann dich aber auch verstehen.

    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde das auch spannend - was sich einige einfallen lassen ist echt toll! :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  9. Liebe Kirsten, ganz ehrlich?
    Mir haben die Silhouettenmotive zum Sticken nicht gefallen, das war mir zu viel feste, einfarbige Fläche. Da ich keinen Plotter habe, konnte ich diese Dateine dann nicht stattdessen nutzen.
    Den Käfer finde ich sehr hübsch für meine Süße, aber weiß nie, ob ich es zeitlich schaffe ein Beispiel zu nähen, daher habe ich mir den Käfer nicht heruntergeladen. Eine Idee hätte ich aber schon.

    Was mich auch in letzter Zeit von so einer Challenge abgehalte hat war, dass es immer so wunderschöne, aufwendige Beispiele gab und dann ganz oft jemand gewinnt, der (so scheint es jedenfalls) nicht das schönste Beispiel, aber die meisten FB-Freunde hat...
    Du wolltest eine ehrliche Meinung, das ist sie!

    Deine Challenge finde ich aber wundervoll und ich bin ganz begeistert wieviel Mühe du dir gibst. DANKE dafür!!!

    Ganz herzliche Grüße und einen schönen Tag
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Martina,

      danke für die ehrliche Meinung... Ja klar gewinnt der, der am meisten die Werbetrommel rührt! Ich versuche immernoch in ein paar Foren zum Abstimmen aufzurufen, aber ist eben auch wieder Extra-Arbeit...

      Ich nehme Eure Anregungen gerne entgegen... Die Silhouette-Idee war daraus entstanden, dass wenn ich die Designs einreihen lassen, die Komplexität keine Grenzen kennt von Designs -> und das ist mit der Umsetzung dann zeit- und aufwandskritisch. Aber ich gucke mal, wie sich das vielleicht "etwas aufgelockerter" umsetzen lässt...

      LG, Kirsten

      Löschen
  10. Hallo Kirsten,
    ich fände es an sich schade, wenn es die Freebiechallenge nicht mehr geben würde. Muss aber auch dazu sagen, dass ich es bisher nur 1-2mal geschafft habe mit zu machen. Meine Näh/Stickzeit ist durch Job, Haushalt und Familie sehr stark auf den Abend begrenzt und oft bin ich dann zu müde um noch was kreatives zu leisten. In letzter Zeit gefielen mir aber auch die Motive nicht so besonders, teilweise zu kindlich. Für den Käfer hab ich schon eine Idee, aber bisher mangelte es einfach an der Zeit und dann war noch die Nähmaschine in Reparatur ;-( Ich würde mich sehr über Motive für etwas ältere Jungs oder Erwachsene freuen, evtl. auch mal Schriftzüge. Ansonsten könnte man die Challenge vielleicht auch auf zwei Monate ausdehnen, damit genügend Zeit für die Teilnahme bleibt?
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe mir als erstes die Katze runtergelassen und es dann doch nicht geschafft die Applikation zu machen und zu zeigen. Seitdem schaue ich nur noch zu und stimme mit ab. Die Käfer finde ich super, da ich noch keinen Plotter habe und noch ganz viele andere Projekte hier liegen, die mich schon ahnen lassen, dass ich wieder keine Appli schaffe, schaue ich halt wieder nur zu. Die Regel, nur downzuloaden, wenn man auch was umsetzt finde ich schon gut, aber vielleicht könnte man das Zeitfenster etwas erweitern. LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kirsten,
    nach wie vor finde ich die Challenge super. Aber auch bei mir fehlt es manchmal an Umsetzungsideen für die Motive. Meine Tochter ist jetzt fast 13 und da gefallen eher Totenköpfe oder abstrakte Motive, als niedliche Käfer. Ich gebe aber zu, daß ich mir die Motive erst einmal runterlade, denn oft kommt dann eine Nähauftrag, wo man genau das schöne Muster gebrauchen kann.
    Mit den Sonnen habe ich schon einige Kunden glücklich gemacht - Erwachsene :-)
    Auch für mich wäre es schön, wenn es mehr "erwachsene" Stickmuster geben würde, die man zeitlos einsetzen kann.
    Bei dem schönen Gingko-Blatt kannte ich die Challenge leider noch nicht, aber es gibt sicherlich einige Ideen, die man umsetzen kann. Gerade jetzt für den kommenden Herbst gehen doch sicherlich Blätter, Kastanien, Obst & Gemüse in verschiedenen Variationen für Schürzen, Topflappen o. ä., Dahlien, Sonnenblumen - ja, die fände ich jetzt besonders toll!

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  13. Ich fände es auch sehr schade, wenn es die freebiechallange nicht mehr geben würde.
    Leider muss ich mich den ganzen vorrednerinnen anschließen und sagen, dass ich mit den ganzen letzten motiven nix anfangen konnte. Ich habe immer wieder überlegt, aber mir ist nie etwas passendes eingefallen und es einfach irgendwo draufklatschen wollte ich es auch nicht. Daher habe ich auch nie etwas gedownloaded.
    Ich würde aber auch den beisatz beibehalten, dass nur mit anschließendem zeigen gedownloaded werden darf.
    Lg aus kroatien ( vielleicht liegt es aber auch schon an der Ferienzeit, die ja in einigen Bundesländern schon begonnen hat? )
    Kristina

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen, liebe Kirsten,

    ich persönlich finde die von Dir ausgewählten Motive und Ideen sehr schön, was wohl daran liegt, dass unsere Jüngste erst 5 ist und da passt es eben prima. Ganz besonders toll finde ich gerade die Herz- und Sternkäfer, die finde ich nun nicht wirklich kindlich, nur habe ich sie bislang noch nicht gedownloaded, da ich gerade in der Vorferienzeit mit 3 Kindern, davon einem nierenkranken Kind ziemlich eingebunden bin (Abschlussfeiern, Krankenhaus etc.). Würde es aber liebend gerne noch tun, sobald ein Zeitfenster in Sicht ist. Ich fände es sehr schade, wenn gerade die Käfer an mir vorüberziehen würden...
    Auf die Pferde bin ich schon sehr gespannt, ich denke, dass ist allerdings eher ein Motiv, an dem sich nur die Mädels und das auch nur in einem Altersbereich von vielleicht 4 bis max. 11 Jahren so richtig erfreuen werden. Von daher stimme ich den Vorkommentatoren zu, dass die Motive für viele nur eingeschränkt nutzbar sind, bin aber sehr verwundert, dass die Downloadrate der Käfer so hoch, die Beispiele verhältnismäßig vernichtend gering und die bisherigen Kommentare dazu fast alle eher contra Käfer sprachen. Irgendwie Schieflage!

    Die Freebie-Challenge finde ich eine großartige Idee und ich freu mich immer wieder aufs Neue, was Du Dir ausdenkst und wie das Thema zunächst zeichnerisch umgesetzt und anschließend kreativ verarbeitet wird. Für Deine Mühe und Arbeit, die Du Dir damit machst, bringe ich Dir großen Respekt und Anerkennung entgegen. Vor allem die Zuverlässigkeit, mit der Du die Challenge betreibst und das nun schon seit so langer Zeit (ich bin allerings erst vor wenigen Monaten auf Deine Seite gestossen, habe aber im Archiv geschaut).
    Was die Regel des Downloadens und Zeigens betrifft, befürworte ich genau Deine Einstellung. Wenn Du schon jeden Monat ein Freebie zur Verfügung stellst, dann soll es auch genutzt und nicht sinnlos auf dem Rechner gebunkert werden, nach dem Motto, was ich hab, hab ich. Da sollte man als Dank für Deine investierte Zeit ruhig auch mal ein Designbeispiel zeigen. Das gebührt meiner Meinung nach der Anstand gegenüber Deiner getanen Arbeit und es ist nur recht und billig, wenn man durch das Designbeispiel Dir Anerkennung und Achtung schenkt. Aber sowas ist in der heutigen anonymen und egoistischen Zeit ja nicht mehr modern, Worte wie "Bitte" "Danke" und "Entschuldigung" und das freundliche "Guten Morgen" und "Auf Wiedersehen" sind im heutigen Sprachgebrauch kaum mehr vorzufinden. Aber was erwartet man auch von einer "Spaßgesellschaft", deren liebste Freizeitbeschäftigungen allesamt auf -ing enden...(Relaxing, Chilling, Surfing, Xtrem-Climbing, Bungee-Jumping, Shopping, Couching, etc.) und deren intensivste Tätigkeit sich im Finden von Beleidigungen des Gegenüber mittels Abkürzungen (wie MOF, HONK) darstellt.
    Hör einfach bei dem was Du tust, auf dein Herz und erwarte nichts, dann wirst Du auch nicht enttäuscht. Wenn DU und nur DU Freude an der Freebiechallenge hast, dann mach es einfach und freu Dich über jeden einzelnen Beitrag, über jedes liebe Wort und jede einzelne tolle Zeichnung, ärgere Dich aber nicht über die unzähligen Downloads, von denen nichts zurückkommt, dass wirst Du nur ändern können, indem jeder per Mail dein Freebie anfordert und Du diejenigen im Folgemonat ausschließt, die im Vormonat das Freebie nicht gezeigt haben. Ob Dir das aber dann noch Freude macht???
    Hab einen schönen Tag
    ♥allerliebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Moin Kirsten , ich finde die Motive schön und versuche auch wenn ich die runterlade, zeitnah etwas zu nähen und ich habe keine kleinen Kinder mehr, aber für mich sind die auch schön , kommt drauf an was man damit macht. Den Vorschlag auch mal für die Jungens oder Erwachsenen finde ich gut, so hat man die Wahl . Deine viele Arbeit die darin steckt sieht man weil es einfach toll zu sticken ist. Habe ganz vielen Dank für deine Mühe auch die von Anne :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ihr lieben,
    Als erstes einmal: Jeder kann sich sicherlich vorstellen, wie viel Arbeit die Freebiechallenge macht. Ich habe Kirstens Job vertretungsweise übernommen und kann euch sagen, es ist der Wahnsinn, was diese tolle Frau jeden Monat leistet!!! DANKE!
    Ich kann verstehen, dass einigen die Motive (speziell auch jetzt die Käferchen) zu kindlich sind. Aber die Vorschläge kommen von euch! Und auch ihr stimmt ab!
    Vielleicht sollte man das ändern, um auch wieder andere, erwachsenentaugliche Designs zu haben?!

    Zu den Käfern: Ich habe mich ganz ehrlich über jeden einzelnen Käfer sehr gefreut, der umgesetzt wurde. Auch wenn die Beteiligung weit hinter meinen Erwartungen zurück liegt, vor allem wenn man sich die Downloads anschaut:

    Stickvorlage: 820
    Plottervorlage: 462
    Applivorlage: 368

    Das frustriert wirklich ein bisschen, wenn man überlegt wieviel Arbeit und (Frei-)Zeit darin steckt!!!

    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kirsten, und Liebe Anne

    Vielen Dank für eure Mühe! Ich finde die Freebie-Challenge ein tolles Projekt und fände es somit auch sehr schade, wenn es diese nicht mehr geben würde.

    Bei den Käfern muss ich sagen, dass ich mich einfach nicht an die vielen Einzelteile wagen möchte beim applizieren... die einzelnen Sternchen würden wahrscheinlich bei mir dann auch nicht mehr sehr toll aussehen ;-)

    Ich mache aber gerne wieder mit, wenn mich ein Motiv wieder anspricht. Ich persönlich mag ja die kindlichen Motive, da ich primär für den kleinen Sohnemann nähe.

    Für mich ist es Ehrensache, dass ich das Motiv nur downloaden, wenn ich es auch verwenden und zeigen möchte (das habt ihr ja gemerkt, als mir das bei den Delfinen ausversehen passiert ist). Ich finde es schade, dass nur so wenige sich daran halten können.

    Ich hoffe sehr, dass es noch viele tolle Freebies geben wird! Und ich bin sicherlich auch wieder dabei!

    Liebe Grüsse
    Fenna

    PS: Es tut mir so Leid um eure Mühe, dass ich fast versucht bin, den Käfer doch noch zu applizieren um euch eine Freude zu machen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fenna,

      Du bist süß! :) Und ja, Anne würde sich sicher sehr freuen! :) Spar doch die Herzen/Sterne aus, oder nimm einen Herzchen / Sternen-Stoff! :)

      LG, Kirsten

      Löschen
  18. Ihr Lieben,
    ich finde euren Einsatz sowie die Challenge nach wie vor super und darum an dieser Stelle auch von mir dein dickes DANKE für eure Mühe.
    Leider muss ich mich den meisten hier anschließen. Auch für mich sind die Dateien viel zu kindlich, darum habe ich schon sehr lange nicht mehr teilgenommen (aber bei der Abstimmung bin ich dabei ;-)). Die WM hätte z. B. einen tollen Anlass für eine Stickdatei gegeben. Aber auch die Jahreszeiten, im Sommer z. B. Sonnenbrille, Sonnenschirm, Flip Flops o. ä. geben einiges her. Super fände ich auch ein Motiv für Lese,- Reise,- oder Koch begeisterte. Also an Ideen fehlt es nicht....
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Kirsten,

    Kommentare bekomme ich bei mir auch kaum noch, ich glaub das ist einfach so. Jetzt in der Urlaubszeit ist es nochmal schlimmer.
    Ich versuche so gut wie immer mitzumachen. Ich lade mir das Motiv runter, sobald ich die Idee hab und versuche es dann umzusetzen. Es ist mir aber auch schonmal passiert, dass ich es dann nicht geschafft habe.
    Ich glaube du kannst nichts am Verhältnis runter geladen und mitmachen ändern, außer du schickst es per Mail zu oder schützt es mit einem Code, den man nur per Mail bekommt. Das wäre aber mehr Arbeit.
    Es gibt immer Leute, die nehmen gerne, ohne zu verstehen, was dahinter steckt und was der Sinn ist - leider.

    Ich persönlich finde die Tiere zwar schön, aber auch viel, es sind halt immer Tiere, immer Silhouetten und da ist es dann schonmal schwer was zu finden.

    Ich finde es auch schön, wenn es was zu gewinnen gibt, aber dann machen auch immer wesentlich mehr Leute mit. Da geht es eben auch nicht mehr um den Spaßfaktor, sondern um den Gewinn.

    Ich weiß auch nicht, wer hier plottert und da mitmacht, aber vielleicht kannst du das auch raus nehmen.
    Und wer appliziert muss ja auch nicht exakt die Sternchen machen, sonder kann es ja auch etwas ändern. Das finde ich den Vorteil beim applizieren.

    Sonst wirklich Danke und bis Bald. Ich hoffe meinen Beitrag schaffe ich noch...

    LG JoJu

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Kirsten!
    Ich finde deine Seite und die Idee dahinter immer noch Spitze und hab sie erst vor kurzem einer Freundin mit neuem Plotter empfohlen.
    Der Käfer ist zwar sehr süß gemacht, aber das Mausekind und ich mögen Krabbeltiere nicht so gern, dafür freue ich mich schon umso mehr auf die Pferde, die mag meine Maus wirklich sehr gern.
    Als Vorschlag hätte ich noch Schmetterlinge. Die LIEBE ich nämlich wirklich und sind wie ich finde absolut Kinder- und Erwachsenentauglich. Oder für kleine Jungs coole Autos oder Baufahrzeuge.

    Also ich sage Danke für deine bzw eure kreative Arbeit immer.

    LG Sonja von
    Mitten-ins-nadeloehr.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kirsten und Anne,
    auch ich bin in diesem Monat erst in der nächsten Woche fertig . Aber durch die Verlängerung konnte man ja auch noch ein wenig Trödeln! Die Käfer sind doch
    zu niedlich ,da muss man einfach Kreativ werden. Wenn ich so in euren
    Blogs lese ,es gibt immer ein Kind oder Enkel für die schönen Motive . Vielleicht
    liegt es ja Wirklich nur an Urlaub , Sonne und WM. für die geringe Beteiligung. Es ist ja nicht nur das Digitalisieren auch wir Blog losen kommen bei euch zu Wort und Bild. Danke für eure viele Mühe und Arbeit. Bleibt wie ihr seid .
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kirsten, liebe Anne,
    ich gestehe - diesen Monat habe ich die Käferchen runtergeladen und habe noch nichts damit gestickt... Wir hatten viele Geburtstage, WM, Kindergartenfest, Schulfest und zwischendurch war ich teilweise so fertig, dass ich mehrere Tage hintereinander um 8 Uhr im Bett war um überhaupt am nächsten Tag auf der Arbeit erscheinen zu können. - Ich habe gerade mal in die Historie geschaut - seit ich im März 2013 das erste Mal teilgenommen habe, habe ich lediglich den Juni, den Dezember und den Januar ausgelassen. Mir macht die Freebie Challenge sehr viel Spaß und ich würde sie vermissen. Bezüglich der Gewinne...naja - lass doch einfach nicht mehr abstimmen wer das schönste Motiv gestickt hat - und wenn Du was verlosen möchtest - dann lass doch Mr. Random entscheiden - dann hat jeder die gleiche Chance, egal wieviele FB-Freude er mobilisiert. Für einen Geburtstag in der nächsten Woche muss ich jetzt auch erst noch ein Shirt fertig machen und hoffe daher, dass ich die Käfer in der letzten Woche noch schaffe - ich glaube bei den Eulen ist es mir schon einmal passiert, dass ich es leider nicht geschafft hatte rechtzeitig fertig zu sein. Das tut mir dann leid aber in der Regel lade ich auch wirklich nur runter wenn ich wirklich einen Plan habe. Ja - vielleicht baust Du wirklich ein paar Schriftzüge ein - ich hätte da schon eine Idee für ein Shirt - allerdings nicht als Vollstickerei sondern nur als Applistickerei bzw. Umrisse.- FERIENMODUS - :-) SONNENANBETER - Waschbrett---Waschbär---Bauch :-) Das versenden der Datei per Mail wird Dir sicher keinen Spaß bereiten und Du kannst nur an das schlechte Gewissen derer appellieren, die herunterladen aber nicht mitmachen. Kommentare schreibe ich im Moment auch selten (Zeitproblem) - bekomme aber auch nicht so viele - es liegt vermutlich daran, dass die Leutz bei dem Wetter lange draußen und weniger am Rechner sind. Habt es fein und lasst Euch die Laune nicht verderben. Viele liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kirsten, ich kenne deinen Blog noch nicht so lange. Habe aber beim Orca und dem Delphin sehr gerne mitgemacht. Bei den Käfern ist mir einfach keine zündende Idee gekommen, habe es aber nicht runtergeladen, da ich noch auf DIE Idee warte. Freue mich aber jetzt schon auf die Pferde, denn da gibt es kein Pardon, wenn man eine grosse Pferdefreundin im Haus hat... Also bitte mach weiter! Ich würde mich freuen und weiss deine Arbeit sehr zu schätzen!

    Herzliche Grüsse Verena

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kirsten, ich verfolge den Blog regelmäßig und lese alle Posts über BlogLovin. Die Motive der letzten Monate waren nix für mich, ich habe keine kleinen Kinder/Neffen/Freunde mehr zu besticken und würde mich sehr freuen, wenn es hier mal wieder erwachsener Motive gäbe. So schöne Motive wie die Sonnen oder die Wirbel. Den Wirbel habe ich auf meine Ebook-Reader-Hülle gestickt und sie begleitet mich jeden Abend "in meine Träume" - Du siehst, ich denke täglich an die Challenge.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Kirsten, ich finde die Challenge auch sehr gut, habe es einmal zwar erst geschafft etwas zu nähen (Elefanten), dann eine Entbindung und manchmal sind die Motive nicht wirklich was für Jungs. Pferde und die Käfer, da fällt mir so spontan nicht wirklich etwas zu ein. Aber da ist schon eine Idee... Nicht für meine Jungs aber ich versuche es mal die umzusetzen und ich hoffe ich schaffe es zeitlich. Viele Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Kirsten!
    Ich gebe ganz ehrlich zu, ich habe diesen Monat auch gedownloadet, und wollte unbedingt mitmachen. Ich habe zwei Anläufe genommen an unterschiedlichen Tagen und jeweils 3 Käfer gestickt bzw. sticken wollen... aber meine Stickmaschine hat jedes Mal die Fühler "gefressen" - egal ob mit Vlies, ohne Vlies, mit festem Stoff, mit dünnerem Stoff... ich habe echt alles versucht.
    Es tut mir sehr leid, und ich verstehe deinen Ärger, dass hier nicht mehr Beispiele gezeigt werden. Ich möchte auf jeden Fall wieder mitmachen, und deine/eure Arbeit mit Beispielen "belohnen" ich finde nämlich unheimlich toll, was ihr macht!!!
    Werde öfters kommentieren - du hast so recht mit der Aussage!!!
    Allerliebste Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen