--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Dienstag, 25. März 2014

Beates Hund...

... hat das Rennen gemacht:

Ich denke ihr habt damit einen immerhin relativ universellen Hund gewählt, den man auch vielfältig einsetzen kann! :)

Dann werde ich mich mal dransetzen und ihn digitalisieren. Diesmal wollte ich noch einen Knochen dazu digitalisieren - mit einer Pfote bin ich noch im Kampf mit mir. Ich habe wenig Lust auf Abmahnung. Also wird es wohl beim Knochen bleiben - eine ITH-Variante für die Stickmaschinenbesitzerinnen dürfte auf Anklang treffen, oder?! :)

Ich freue mich, dass ihr so aktiv die Freebiechallenge mitgestaltet! :)

Liebe Grüße,
Kirsten

Kommentare:

  1. Ach der ist ja auch super süß ;)
    Ich freu mich riesig- meine Cameo ist unterwegs zu mir- bald kann es los gehen ;)
    Schönen Abend noch
    Line

    AntwortenLöschen
  2. ITH ist immer klasse :O)))
    Ich freu mich jetzt schon und bin gespannt auf das Ergebnis!
    Danke!!!
    GLG Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch an Beate. So ein süßer Fratz. Freue mich schon auf ihn. Dir, liebe Kirsten wieder vielen Dank für die freebiechallenge. Lg maika

    AntwortenLöschen
  4. Als Hundebesitzerin freue ich mich natürlich wahnsinnig auf diese Datei!
    Ich bin gespannt, was Du daraus machst.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsten
    Bin gerade auf deinen Blog gestossen - eine wunderbare Idee!

    Als Plotterbesitzerin bin ich schon am überlegen, was ich denn mit diesem Hund gestalten könnte - meine beiden Schwestern wären Hundebesitzerinnen.

    Ganz spannend finde ich auch, dass eigene Zeichnungen zu den Themen gestaltet werden können; darf da jeder mitmachen?

    Wünsche dir einen schönen Tag und grüsse dich herzlich
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kirsten, super das Bild und ich habe schon Stoff im Auge, was mit dem neuen Hund bestickt wird, vielen Dank du machst das klasse. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Ihr Lieben, liebe Kirsten,

    ich freue mich riesig, dass so viele für meinen kleinen Hund gestimmt haben. Könnte ihr es sehen? Vor lauter Stolz wirkt er gleich ein Stückchen größer. ;) Darf er auch, solange er nicht platzt. :)

    Aber ganz im Ernst, ich finde, es waren viele interessante und originelle Hunde dabei. Da war die Wahl nicht leicht.

    Und nun wird mein kleiner Hund doch tatsächlich das neue Freebie im April. Hab ich schon gesagt, wie sehr ich mich darüber freue? :)

    Noch mehr freue ich mich aber auf eure kreativen Ideen und Umsetzungen im nächsten Monat und bin schon ganz gespannt, was euch da so alles einfällt.

    Herzliche Grüße an alle und einen besonderen Dank an die, die uns beim Voting ihre Stimme gegeben haben und Dir liebe Kirsten, danke für all die Zeit und Mühe, die du investierst,

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,

    vielen Dank dass du dir soviel Mühe machst! Der kleine Hund ist auch süß!!! Und Knochen ist auch eine super Idee.

    Mich würde interessieren, wie du digitalisierst (mit welchem Programm). Ich würde mich ja gern mal an meiner Lotti versuchen. Habe bisher aber nur ein Herz geschafft und da auch noch nicht wirklich verstanden, warum das Programm was wie macht ;-)

    Vielleicht verräts du uns das mal in einem Post?!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirsten

    Ich freue mich schon auf die nächste Challenge!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen