--- Pause ---

Bis auf weiteres ist die Freebiechallenge pausiert...

Mittwoch, 26. März 2014

Endspurt und Software-Einsatz

Ihr Lieben,

hier war ein bisschen "Einsendungen-Stau", weil ich erst einmal die Hundeabstimmung abwarten wollte. Nun habe ich noch allerhand tolle Oster-Ideen von Euch gebloggt.

Fünf Tage habt ihr ja noch Zeit, vielleicht macht ja noch der ein oder andere mit? :)

Tanja hat mich gefragt, welche Software ich benutze. Ich habe mit Embird angefangen und dann eine riesige Investition getätigt und mir die Bernina V6 gekauft. Die Umgewöhnung war nicht ganz einfach und man muss sagen, dass beide Programme ihre Vor- und Nachteile haben. Vorteil der Bernina ist vor allem die Digitalisierung von Kurven, d.h. wenn ich ein Design nachzeichne, kann ich "perfekte Kurven" machen:

Bernina Kurven
Embird Kurven
Bei Bernina kann ein "runder Punkt" einem runden Punkt folgen. Embird kann nur entweder zwischen zwei Punkten eine gerade Linie ziehen, oder eben eine kurvige Linie, was aber dazu führt, dass man öfters unschöne "Ecken" drin hat. Das erschwert die Digitalisierung, weil wenn man ein Objekt nachzeichnet man immer viele Verbesserungen vornehmen muss, anders bei der Bernina, da schmiegt sich das wunderbar an das Objekt heran, wenn man nur "kurvige Punkte" setzt.

Oh je, ich fachsimple gerade etwas! ;)

Es macht mir jedenfalls unwahrscheinlich Spaß zu digitalisieren - und erst recht, wenn ich dann so tolle Beispiele wie Eure sehe!!!

Liebe Grüße,
Kirsten


1 Kommentar:

  1. Liebe Kirsten,

    Vielen Dank für deine Softwarebeschreibung. Tja, da gibt es echt viele Unterschiede. Ich habe mit der Stickmaschine digitizer jr. Bekommen. Ich glaub Linien nachzeichnen geht damit so ohne weiteres gar nicht, das macht die so irgendwie allein ( oder ich habe es noch nicht gefunden) Ich werde mal weiter mit rumprobieren und mir dann vielleicht doch irgendwann mal eine "richtige" SW kaufen.

    Solange werde ich erstmal hier immer stöbern kommen, mich über die tollen Designs und deine schönen digitalisierungen freuen!

    Herzliche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen